Alles Müll, oder was?
Zeitraum
Sa., 04.02.2023
ab 16:00 Uhr
So., 05.02.2023
bis 16:00 Uhr
Zielgruppe

Familien, Väter/Mütter, Pat:innen, Onkel/Tanten, Großeltern mit Kindern ab 5 Jahren

Referent/en
Susanne Haug
Erzieherin, Referentin für Zauberei und Kreativität
Nicole Ladurner
Erzieherin, Dozentin und Referentin für Zauberei und Kreativität
Kursbeitrag
110,00 € pro Familie Solidaritätspreis
95,00 € pro Familie Normalpreis
80,00 € pro Familie Mindestpreis

Wir machen mit euch die Schätze in scheinbar nutzlosen Dingen sichtbar und wandeln sie in neuwertige Produkte um: Das ist das Motto beim Upcycling. Wie wäre es mit einer Kugelbahn, einem Handyhalter, Tisch-Kicker, mit Schmuck oder Perlen aus Papier? Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Wir verwenden Objekte, die für den Müll bestimmt sind. Sammelt, was ihr wegwerfen würdet: PET-Flaschen in verschiedenen Größen, Milchtüten, alte CDs, Kartons, Joghurtbecher, Klorollen, Shampoo-Flaschen, Überraschungseier, alte Bücher, Dosen, Eierkartons. Wir entdecken eine Fülle an Verwendungsmöglichkeiten für ausgediente Gegenstände.