VerFilzt nochmal
Zeitraum
Sa., 02.03.2024
ab 16:00 Uhr
So., 03.03.2024
bis 16:00 Uhr
Zielgruppe

Familien, Väter/Mütter, Pat:innen, Onkel/Tanten, Großeltern mit Kindern ab 8 Jahren

Referent/en
Susanne Haug
Erzieherin, Referentin für Zauberei und Kreativität
Nicole Ladurner
Erzieherin, Dozentin und Referentin für Zauberei und Kreativität
Kursbeitrag
Preise auf Anfrage

An diesem Wochenende lernen wir das uralte Handwerk Filzen kennen. Das kreative Arbeiten mit Schafwolle, warmem Wasser und Seife hat eine wohltuende Wirkung. Es ist faszinierend, wie nach kurzer Zeit aus losen Wollhaaren ein fester Filz entsteht. In diesem Kurs lernen wir verschiedene Techniken des Filzens und verwandeln bunte, flauschige Schafwolle in verschiedenste Objekte wie Bälle, Sorgenfresserchen, Blumen, Schlüsselanhänger oder Schnüre. Wir vergessen den Alltag und genießen die besondere und entspannte Atmosphäre beim gemeinsamen Tun.