Mail Tel Map
Kurse. Seminare. Events.
Bilden lohnt sich. Suchen auch.
Wege der Hoffnung in der Trauer
Zeitraum
Fr., 22.01.2021
ab 14:30 Uhr
Sa., 23.01.2021
bis 17:00 Uhr
Spirituelles Angebot
Zielgruppe
Menschen, die um eine geliebte Person trauern
Referent/en
Gerhard Waibel
Innsbruck - Theologe, Psychotherapeut und Supervisor, in der Hospizbewegung tätig
Kursbeitrag
75,00 € pro Person
111,00 € pro Paar
Der Tod eines vertrauten Menschen wird von Angehörigen und Nahestehenden meist als tiefer Verlust und schmerzvoller Einbruch in die eigene Lebensgeschichte erfahren. Die entstandene Lücke löst oft Ängste und Fragen aus. Allzu oft fühlt sich der oder die Trauernde trotz allen Beistands im Grunde allein. Wie aber kann man die Wunden des Verlustes und der Trauer heilen? Gemeinsam wollen wir nach Quellen der Hoffnung suchen. Vielleicht entsteht inmitten der Trauer die Chance, am Geschehenen zu reifen und Beistand und Trost auch aus dem Glauben zu schöpfen.
Deutsche Kultur, Provinz SüdtirolFamilienagentur, Provinz Südtirol
Diese Website setzt Cookies. Die Verwendung wird in der EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) geregelt. Wir setzen auch das Facebook-Pixel sowie Remarketing-Technologien von Google ein. Durch einen Klick auf "OK" sind Sie damit einverstanden. Um Ihre Privatsphäre zu schützen können Sie im aktuellen Browser hier Ihr Präferenzmanagement bezüglich Online-Werbung anpassen. Um alle auf dieser Website eingesetzten Tracking-Technologien durch Dritte zu unterbinden, die eventuell Ihre Daten zur Personalisierung von Online-Werbung verwenden, klicken Sie auf "Opt-Out".