Erinnerung, die bleibt
Zeitraum
So., 21.05.2023
10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Neues Angebot Spirituelles Angebot
Zielgruppe

Familien, Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senior:innen, welche einen lieben Menschen in Erinnerung behalten wollen

Referent/en
Toni Fiung
Familienseelsorger, Ehe- und Familienberater, Kommunikationstrainer, VHT-Coach, geistlicher Leiter im Haus der Familie
Irene Theresia Volgger
Studium der Psychologie, Pädagogin, Koordinatorin der Caritas Hospizbewegung, Systemische Supervisorin und Coach
Kursbeitrag
Kostenlos

Verschiedene Stationen und Rituale laden im Trauerraum zur Auseinandersetzung ein. Der Erinnerungstag beginnt mit einem Gedenkgottesdienst in der Waldkirche. Danach gibt es die Möglichkeit, bei verschiedenen Workshops die Erinnerung, die Trauer, die schönen Erlebnisse in den Vordergrund zu stellen. Ein Trauersegen rundet den Tag ab.

In Kooperation mit Caritas Hospizbewegung