Aktuelles zum Thema Stillen
Zeitraum
Fr., 22.11.2024
09:00 Uhr - 17:00 Uhr
Vorgesehene Zielgruppen der ständigen Weiterbildung erhalten die vorgesehenen Credit Points
Zielgruppe
Ärzte/Ärztinnen, Hebammen und Entbindungshelfer, Kinder- und KrankenpflegerInnen, Sanitätsassistenten/Sanitätsassistentinnen, ApothekerInnen, ApothekerhelferInnen, Lehrende im Gesundheitsbereich und andere Gesundheitsberufe
Referent/en
Sabine Brunner
Hebamme, Still- und Laktationsberaterin IBCLC, Fachberaterin für „Emotionelle Erste Hilfe"
Evelyn Mayr
Krankenpflegerin, Still- und Laktationsberaterin IBCLC, Basic-Bonding-Gruppenleiterin, ganzheitliche Ernährungsberaterin
Kursbeitrag
Preise auf Anfrage

Schwerpunkt der diesjährigen vertiefenden Fortbildung wird das Stillen des hypotonen Babys sein. Gerade am Stillbeginn ist die hypotone Muskelspannung, welche sich im orofazialen Bereich zeigt, aber auch ganzkörperlich, eine enorme Herausforderung. Wirkt sich doch gerade das Stillen bei diesen Kindern vielschichtig therapeutisch aus. Ansätze aus der Ergo- und Rotatherapie zur Positionierung des Babys werden vorgestellt.